Home News
NEWS DETAIL
Nach Themen Nach Region
Nach Märkte Nach Branchen
ANZEIGEN
 
Dienstag, 20. Oktober 2020 13:33

OTS: Brand Trust Brand Strategy Consultants / Impact Investing: Attraktiv für ...

Impact Investing: Attraktiv für 60 % der Besserverdienenden in D-A-CH

/ BrandTrust Studie belegt Interesse nach nachhaltiger, sinnstiftender

Geldanlage (FOTO)

Nürnberg (ots) - Impact Brands, also Marken, die nicht nur nachhaltig sind,

sondern einen aktiven Beitrag zur Lösung globaler Herausforderungen leisten und

darauf ausgerichtete Verhaltensänderungen initiieren, gewinnen an Bedeutung. Die

Managementberatung BrandTrust hat diese Marken- Spezies in einer repräsentativen

Studie in den D-A-CH-Staaten untersucht. Ein Segment beleuchtet das Thema Impact

Investing. Einige Auszüge aus den Ergebnissen:

Nicht nur beim Konsum spielt Nachhaltigkeit eine Rolle. Für eine nachhaltige und

sinnstiftende Anlageform würden Investoren bis zu 18 % weniger Rendite in Kauf

nehmen. Diese Haltung haben 60 % der Befragten mit höherem Einkommen ab 4.000

Euro (bzw. 8.000 in der Schweiz).

Die BrandTrust Untersuchung zeigt, dass 15 % mit höherem Einkommen ein Impact

Investment planen. Über alle Einkommensschichten hinweg teilen 11 % der Menschen

in den D-A-CH Staaten dieses Vorhaben.

Die Studienautoren sind überrascht von der Bereitschaft deutlich geringere

Renditen für ein Investment zu akzeptieren, das soziale Missstände beseitigt

oder konkrete Maßnahmen zur Lösung globaler Herausforderungen bietet.

"Selbst Investoren, denen ein rein rationales Verhalten mit dem obersten Ziel

der Ertragssteigerung attestiert wird, können sich der gesellschaftlichen

Veränderung und den Anforderungen der Menschen nicht entziehen", kommentiert

Studienautor Klaus-Dieter Koch.

Impact Branding für Finanzdienstleister

Finanzmarken-Experte Sebastian Schäfer von BrandTrust folgert daraus, dass für

Fondsanbieter, Portfolio- Manager und Finanzdienstleister hier ein wachsendes

Segment entsteht. Der Markenexperte geht noch weiter: "Finanzmarken mit seriösen

Angeboten für nachhaltige Anlageformen werden einen deutlichen Vorsprung in der

Relevanz und Attraktivität bei den Kunden haben - im Bestand und bei Neukunden."

Grundvoraussetzung ist allerdings das glaubwürdige und beweisbare Handeln. "Wird

die Finanzmarke nur oberflächlich "grün aufgehübscht", droht Enttarnung und in

Konsequenz die Schädigung des Vertrauens und der eigenen Marke", so

Markenexperte Sebastian Schäfer weiter.

Download der Studie: https://www.brand-trust.de/de/studien/impact-brands.php

Studiendesign:

Befragt wurden 3.176 Personen im Alter zwischen 16 und 60 Jahren in den

DACH-Staaten über ein qualitatives Online-Panel (Durchführung puls

Marktforschung): D 1.029, A 1.064 und CH 1.083

Über BrandTrust

BrandTrust ist die führende Managementberatung für wirksame Marken im

deutschsprachigen Raum. In 11 Competence Centern begleiten die Beraterteams die

marktführenden Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von regionalen und

globalen Markenstrategien mit dem Ziel, die Profitabilität und das Wachstum

ihrer Marken systematisch und zukunftsorientiert zu erhöhen. Viele der Kunden

sind Unternehmen aus Fortune 500, DAX 30, M-DAX, ATX und SMI in Deutschland,

Österreich, der Schweiz und Norditalien. BrandTrust ist weltweit tätig und

verfügt neben dem Sitz in Nürnberg und Wien über Repräsentanzen in Zürich und

Ljubljana.

http://www.brand-trust.de

Pressekontakt:

Pressestelle BrandTrust:

PR-Büro Heinhöfer

Birgit Heinhöfer

Tel. +49 911 300 349-0

Mail: mailto:info@pr-heinhoefer.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/110823/4739268

OTS: Brand Trust Brand Strategy Consultants

AXC0180 2020-10-20/13:33


Autor: dpa-AFX

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
NACHRICHTEN SUCHE
Suchbegriff SUCHEN
 
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. Technologie und Daten von . Disclaimer. News Copyright . Alle Rechte vorbehalten.
BAWAG P.S.K.   Disclaimer   Impressum
© BAWAG P.S.K.
MÄRKTE
ATX 2.585,06 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DAX 13.289,80 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
TecDAX 3.049,68 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
Dow Jones 29.872,47 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
S&P 500 3.629,65 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nasdaq 12.152,22 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
SMI 10.488,27 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ Stoxx 50 3.083,12 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ EuroS... 3.511,90 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nikkei 225 26.296,86 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DEVISEN
EUR/USD 1,1913 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/CHF 1,0822 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/JPY 124,4469 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/GBP 0,8900 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
USD/JPY 104,4619 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ROHSTOFFE
Öl 47,84 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 2,5% 
Gold 1.813,34 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ZINSEN
1M Euribor -0,5370 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
3M Euribor -0,5230 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
BOBL Future 135,41 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Schatz F... 112,34 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Bund Future 175,22 Kaum Veränd. zu Schluss Vort.