Home News
NEWS DETAIL
Nach Themen Nach Region
Nach Märkte Nach Branchen
ANZEIGEN
 
Donnerstag, 20. Juni 2019 19:32

ROUNDUP/Rennen um Amt des Premiers: Hunt wird Johnson-Herausforderer

Außenminister Jeremy Hunt tritt gegen den Favoriten Boris Johnson im Rennen um das Amt des konservativen Parteichefs und britischen Premierministers an. Er erhielt bei der fünften und letzten Abstimmungsrunde in der Fraktion am Donnerstag 77 Stimmen und setzte sich damit gegen Umweltminister Michael Gove durch, der 75 Stimmen bekam.

Als bereits gesetzt galt Boris Johnson, der mit 160 Stimmen erneut weit vor seinen Konkurrenten lag. Johnson und Hunt treten nun in einer Stichwahl gegeneinander an, bei der die Parteimitglieder das letzte Wort haben. Bis Ende Juli soll feststehen, wer neuer Parteichef und damit Premierminister wird. Zuvor sollen sie sich bei etwa 15 regionalen Konferenzen den Tory-Mitgliedern vorstellen. Johnson gilt als überaus beliebt an der Parteibasis.

Johnson war einer der Wortführer für den Brexit vor der Volksabstimmung im Jahr 2016. Die Briten hatten sich damals mit knapper Mehrheit für die Trennung von der EU ausgesprochen. Doch der Austritt musste zwei Mal verschoben werden, weil sich im Parlament keine Mehrheit für das von Premierministerin Theresa May mit Brüssel ausgehandelte Brexit-Abkommen fand. Die Frist für die Loslösung von der EU wurde inzwischen bis 31. Oktober verlängert./cmy/DP/he

AXC0221 2019-06-20/19:32


Autor: dpa-AFX

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.
NACHRICHTEN SUCHE
Suchbegriff SUCHEN
 
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. Technologie und Daten von . Disclaimer. News Copyright . Alle Rechte vorbehalten.
BAWAG P.S.K.   Disclaimer   Impressum
© BAWAG P.S.K.
MÄRKTE
ATX 3.017,63 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
DAX 12.490,74 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
TecDAX 2.912,46 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Dow Jones 27.349,19 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
S&P 500 3.005,47 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nasdaq 7.954,56 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
SMI 9.965,15 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ Stoxx 50 3.224,47 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
DJ EuroS... 3.532,87 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
Nikkei 225 21.620,88 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DEVISEN
EUR/USD 1,1144 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/CHF 1,0993 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/JPY 120,5549 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/GBP 0,8964 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
USD/JPY 108,1765 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ROHSTOFFE
Öl 64,21 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
Gold 1.426,03 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ZINSEN
1M Euribor -0,4060 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
3M Euribor -0,3740 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
BOBL Future 134,79 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Schatz F... 112,33 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Bund Future 173,80 Kaum Veränd. zu Schluss Vort.