Home News
NEWS DETAIL
Nach Themen Nach Region
Nach Märkte Nach Branchen
ANZEIGEN
 
Samstag, 12. Januar 2019 13:00

APA - N A C H R I C H T E N Ü B E R B L I C K

Wieder hohe Neuschneemengen in Teilen Österreichs erwartet

Liezen/Hohentauern - In den steirischen Nordalpen und den Niederen Tauern hatte sich am Freitag die Wettersituation leicht entspannt, daher herrschte am Samstag Lawinenwarnstufe vier statt fünf. In Salzburg, Tirol und Vorarlberg zeigte sich die Situation leicht entspannt, in Oberösterreich macht der Regen Sorgen. Zudem führten die winterlichen Fahrverhältnisse zu mehreren Autounfällen mit insgesamt 17 Verletzten. Ab Sonntag soll Neuschnee die Situation aber wieder verschärfen.

Waldhäusl bemängelt Sicherheitskonzept der Caritas

St. Pölten/Maria Enzersdorf - Der Schlagabtausch zwischen Landesrat Gottfried Waldhäusl (FPÖ) und der Caritas um die Flüchtlingsunterkunft St. Gabriel in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) ist in eine neue Runde gegangen. Waldhäusl kritisierte das "fehlende Sicherheitskonzept" für die Unterbringung von auffälligen Jugendlichen in der Unterkunft und stellte das Quartier infrage. Die Caritas wies die Vorwürfe zurück. Ein Sicherheitskonzept sei bereits Mitte Dezember vorgelegt worden.

Festnahmen im Zuge von "Gelbwesten"-Protesten in Paris

Lüttich/Paris/Maastricht - In Paris sind 24 Menschen im Zusammenhang mit neuen "Gelbwesten"-Protesten festgenommen worden. Sie hätten eine verbotene Waffe getragen oder sich einer Gruppe angeschlossen, die möglicherweise Gewalttaten begehen werde, sagte eine Polizeisprecherin der dpa. In Paris und andernorts in Frankreich wollen die "Gelben Westen" erneut demonstrieren. Es ist das neunte Wochenende in Folge. Mit Spannung wird in den Medien beobachtet, ob die Bewegung weiterhin viele Menschen mobilisieren kann.

Mehrere Verletzte bei heftiger Explosion in Pariser Bäckerei

Paris - Bei einer schweren Explosion mitten in Paris sind nach Angaben der Polizei 36 Personen verletzt worden. Zwölf von ihnen hätten schwere Verletzungen davongetragen, fünf schwebten in Lebensgefahr, sagte eine Polizei-Sprecherin. Die Detonation ereignete sich in einer Bäckerei im 9. Arrondissement. Ursprünglich war die Feuerwehr wegen des Verdachts auf austretendes Gas an den Ort der späteren Explosion gerufen worden.

Frau stach in Salzburg Lebensgefährten mit Messer in den Fuß

Salzburg - Eine 33-jährige Frau hat am Freitagabend in der Stadt Salzburg ihrem Lebensgefährten mit einem Messer in den Fuß gestochen. Die beiden Deutschen dürften sich zuvor heftig gestritten haben. Nähere Angaben zum Tathergang oder den Grund für die Auseinandersetzung konnten das Paar aufgrund der "hysterischen Stimmung" noch nicht machen, sagte Polizeisprecher Hans Wolfgruber zur APA.

Zweiter Verdächtiger in Mordfall in Zell am See in Haft

Salzburg/Zell am See - Bei dem Mordfall in Zell am See ist am Freitagnachmittag ein zweiter Verdächtiger festgenommen worden. Ein 18-jähriger Pinzgauer soll den in U-Haft sitzenden 17-Jährigen zur Tat angestiftet haben und als Fahrer beteiligt gewesen sein. Das sagte der 17-Jährige bei seiner neuropsychiatrischen Begutachtung aus. Der 18-Jährige wurde in die Justizanstalt gebracht, berichtete die Polizei Salzburg.

Verdächtiger nach Vergewaltigung in Linz gefasst

Linz - Im Fall der Vergewaltigung einer 18-Jährigen am Linzer Hauptbahnhof hat die Polizei Freitagabend einen Verdächtigen festgenommen. Der Mann soll sich als Zivilpolizist ausgegeben und so das Mädchen in sein Auto gelockt haben, wo er sich an ihr verging. Auch eine 14-Jährige soll er wenig später angesprochen haben, bestätigte die oö. Polizei Medienberichte.

Große Bruegel-Schau im KHM geht mit Nachtöffnung ins Finale

Wien - Der Höhepunkt des Ausstellungsjahres 2018 geht ins Finale. Am Sonntag endet die große Werkschau von Pieter Bruegel dem Älteren im Kunsthistorischen Museum (KHM). Am letzten Wochenende der Schau öffnet das KHM dafür zusätzlich von 18.30 Uhr bis 1 Uhr früh seine Tore. Die Zeitfenster-Tickets für die beiden Sonderöffnungs-Abende waren ausschließlich im Vorverkauf erhältlich.

rst


Autor:

Copyright APA. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von APA ist nicht gestattet.
NACHRICHTEN SUCHE
Suchbegriff SUCHEN
 
Alle Kursinformationen sind nach den Bestimmungen der jeweiligen Börse mindestens 15 Minuten oder mehr verzögert. Technologie und Daten von . Disclaimer. News Copyright . Alle Rechte vorbehalten.
BAWAG P.S.K.   Disclaimer   Impressum
© BAWAG P.S.K.
MÄRKTE
ATX 2.945,41 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DAX 12.274,57 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
TecDAX 2.852,36 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Dow Jones 26.759,75 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
S&P 500 2.950,46 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nasdaq 7.728,78 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
SMI 9.898,85 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ Stoxx 50 3.174,92 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DJ EuroS... 3.455,57 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Nikkei 225 21.285,99 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
DEVISEN
EUR/USD 1,1387 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/CHF 1,1082 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/JPY 122,2465 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
EUR/GBP 0,8942 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
USD/JPY 107,3610 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ROHSTOFFE
Öl 65,34 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > 1% 
Gold 1.406,62 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
ZINSEN
1M Euribor -0,3980 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
3M Euribor -0,3440 Diff. akt. K. - Schluss Vort. > -1% 
BOBL Future 134,35 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Schatz F... 112,26 Kaum Veränd. zu Schluss Vort. 
Bund Future 172,45 Kaum Veränd. zu Schluss Vort.